Nudelsuppe a la Eierreich

Zutaten: 4 Personen

  • 150g Eierreich Suppennudel

  • 1,5 L Wasser

  • 30g Salz

  • 100g Karotten

  • 100g Sellerie

  • 3 Stk. Jungzwiebel

  • 1 Stk. rote Paprika

  • 4 Stk. Knoblauchzehen

  • 20 g frischer Ingwer

  • 2 EL frischer Koriander grob gehackt

  • 2 EL Sesamöl

  • Salz, Chili, Kreuzkümmel, Kardamom Fischsauce, Zitronengras, etwas Limetten oder Zitronensaft

 

Suppennudel in 1,5 l Salzwasser kochen und abseihen, etwas Öl darüber geben, damit sie nicht verkleben. Sesamöl in einem Topf erhitzen, klein geschnittenen Ingwer und Knoblauch dazugeben. In julienne (Streifen) geschnittene Karotten, Sellerie und Paprika dazugeben und mit 400 ml Wasser aufgießen. Zitronengras, die Gewürze, etwas Salz, Chili, und Kreuzkümmel hinzufügen. Kurz aufkochen lassen, Jungzwiebel und Koriander dazugeben und ziehen lassen.

Mit Fischsauce abschmecken. Nudeln mit der Suppe servieren.

 

Eierreich Tipp

Das Gemüse soll noch knackig sein, also nicht zu fein schneiden. Statt Chili kannst du auch Jalapeños nehmen, die sind von der Schärfe runder.

Bio Bauernhof Eierreich | Rettengraben 7, 8605 Kapfenberg | servus@eierreich.at | 0676 45 73 810

  • Blogger - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

© 2019 Eierreich